Start   Kontakt   Impressum   AGB

SEMINARE + WORKSHOPS

Seminare und WorkshopsDie Gründerwerkstatt Aachen hat eine Reihe maß­geschneiderter Seminare entwickelt, die Existenz­gründern und Jungunternehmern den Weg in die Selbständigkeit erleichtern.

Existenzgründung - Sozialversicherungen

Die Frage, welche der Sozialversicherungen auch für Selbständige verpflichtend sind, oder aber ob eine Sozialversicherung eine freiwillige Weiter­ver­siche­rung anbietet stellt sich bei jeder Existenzgründung. Hier können Entscheidungen getroffen werden, die in der Zukunft nicht unerheblich über den Fortbestand des Unternehmens entscheiden können.
Eine freiwillige Arbeitslosenversicherung kann in Zeiten des Arbeitsmangels ein Einkommen bis zu max. 1.400 Euro absichern. Und wer weiß schon, dass selbst bei einer Selbständigkeit unter gewissen Voraussetzungen eine kostenlose Familienversicherung möglich ist. Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript.

­­­Dauer: 1 Tag von 10:00 bis 15.00 Uhr
Kosten: € 100,00 (Gemäß § 4,21 USTG umsatzsteuerfrei)

Existenzgründung - Die ersten Schritte und der Businessplan

Ein überzeugender Businessplan gehört zu den besten Voraussetzungen für die Realisierung eines Gründungsvorhabens; Er ist notwendig für die Verhandlung Banken, für die Beantragung von staatlichen Fördermitteln und zur langfristigen Existenz­sicherung. Die folgenden Themen werden besprochen: Wettbewerber, Standort, Kapitalbedarf, Rechts- und Finanzierungsform u.v.m. In einer Kleingruppe von maximal 4 Personen besteht genügend Zeit das Gründungsvorhaben jedes Teilnehmers zu besprechen

­Dauer: 1 Tag, jeweils von 10:00 bis 15:00 Uhr
Kosten: € 100,00 (Gemäß § 4,21 USTG umsatzsteuerfrei)

Existenzgründung - Steuerrecht und Buchführung

Finanzamt und Steuern sind häufig rote Tücher für Existenzgründer. Aber es besteht kein Grund zur Panik. Steuerliche (legale) Gestaltungsmöglichkeiten wie der Verlustvortrag oder der Investitionsabzugsbetrag machen den Seminartag richtig spannend. Darüber hinaus wird im Rahmen des Teils "Buchführung für Kleinunternehmen" die Buchhaltungssoftware Fint€ der Gründerwerkstatt vorgestellt. Die Teilnehmer erhalten eine kostenlose Version für das aktuelle Steuerjahr. Hiermit können die Teilnehmer Ihre Buchführung selbständig eingeben, automatisch wird die für das Finanzamt relevante Einnahme-Überschuss-Rechnung erstellt. Die Teilnehmer erhalten ein umfangreiches Skript sowie die Buchhaltungssoftware Fint€

Dauer: 1 Tag von 11:00 bis 16.00 Uhr
Kosten: € 100,00 (Gemäß § 4,21 USTG umsatzsteuerfrei

 

© 2003 - 2017   Gründerwerkstatt Aachen